Hier und draußen

2-stündige Kombinations-Tour am 22.10.14 um 16:00 Uhr (Jahrestag der Stadtzerstörung). Rundgang auf den Spuren der NS-Zeit (Gegen das Vergessen – Orte der Erinnerung und Mahnung) und Begehung des „Viktoriabunkers“.

KASSEL TOTAL bietet am 22.10.2014 eine 2-stündige Tour zum Thema NS-Geschichte in Kassel.

Teil 1: Gegen das Vergesssen – Orte der Erinnerung: Einstündiger Rundgang durch die Innenstadt bis zum Hauptbahnhof.

Teil 2: Einstündige Begehung des “Viktoriabunkers”, einem historischen Felsenkeller, der im Zweiten Weltkrieg zum Luftschutzstollen ausgebaut wurde.

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: Aschrottbrunnen vor dem Rathaus

Kosten: 5,- EUR

ACHTUNG:
Begrenzte Teilnehmer/-innen-Zahl von 20 Personen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.